Spieleautorentreffen in Karlsruhe – Bericht

Gestern war ich beim Spieleautorentreffen in Karlsruhe. Es wurde fleißig gespielt, gelacht und auch die eine oder andere heiße Diskussion geführt. Sehr erfreut war ich auch über die zahlreichen Autoren. Beim ersten Treffen waren 4 Spieleautoren, dann 8 und dieses mal sogar 14! Genial – danke an alle die da waren! Und obwohl wir größer geworden sind, wir haben es wieder geschafft, dass jeder Spieleautor mindestens einen seiner Prototypen testen konnte.

Ich finde solche Treffen immer bereichernd. Denn andere Autoren haben andere Perspektiven, andere Herangehensweisen und andere Vorstellungen. Der gemeinsame Austausch bringt aber jeden von uns weiter – ok zumindest mich bringt das immer weiter! Deshalb, ich kann nur jedem Autor empfehlen von Zeit zu Zeit ein Autorentreffen zu besuchen oder selbst zu organisieren. Die Spielideen mögen wir im stillen Kämmerlein haben doch damit aus einem Stein ein Diamant wird, müssen wir raus in die Welt und mit so vielen Menschen wie nur möglich zu spielen.

Nun noch ein paar wenige Bilder vom Treffen und ich freu mich dann schon auf das nächste Mal am 21. Mai 2017. Der Spieleverein Thoule hat jedenfalls gemeint, wegen ihnen können wir gerne noch größer werden. Mal schauen ob uns das gelingt.

 

 

——————-

Einladung

Martin Maly lädt alle Spieleautoren von nah und fern zum dritten Spieleautorentreffen in Karlsruhe ein. Stattfinden wird das Treffen am 12. März 2017 im Spieleverein Thoule. Los gehts um 14.00 Uhr und es geht etwa bis 19.00 Uhr. Im Vordergrund soll das Testen von mitgebrachten Prototypen und der Austausch zwischen Spieleautoren stehen. Bringt also eure Prototypen mit. Beim letzten Mal waren wir 8 Autoren und jeder konnte seine Protoypen zeigen und spielen. Gerne dürfen auch interessierte Spieler dazukommen. Jeder und jede ist herzlich Willkommen. 

Martin Maly ist Spieleautor und veröffentlicht unter seinem Label Spielfusion zur SPIEL 16 sein erstes  Spiel mit dem Titel „Mathetornado“. Wer beim Spieleautorentreffen dabei sein möchte, meldet sich am besten per Mail bei Martin (info@spielfusion.de) kurz an. Ich werde, voraussichtlich, auch dieses mal wieder dabei sein.

 

Die wichtigsten Fakten:

Wann: 12. März um 14.00 Uhr

Wo: Karlsruhe, Spieleverein Thoule Ostendstraße 1, 76131 Karlsruhe

Anmelden unter: info@spielfusion.de

 

1 Gedanke zu „Spieleautorentreffen in Karlsruhe – Bericht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.