Sie wünschen, wir schreiben! – Teil 2

Sie wünschen wir schreiben!

Zur Spieleentwicklung gibt es viele spannende Themen. Leider kann ich nicht alle behandeln. Da wäre zum einen mein Daytime Job, zum anderen bin in erster Linie Spieleautor und weniger Blogger. Doch manchmal wenn ich in mein Notizbuch schaue, worin ich alle Themenideen festhalte, werde ich traurig. So viele schöne und spannende Themen. Doch es hilft alles nichts… der Tag hat nur 24 Stunden.

Nun habe ich aber wieder richtig Lust eine längere und intensiveren Artikel oder vielleicht Serie zu einem Thema schreiben.
Kurz: Es ist wieder Zeit für eine neue Runde »Sie wünschen, wir schreiben!«. Stimmt ab worüber ich, als Nächstes schreiben soll. Das letzte Mal hat das ja ganz wunderbar funktioniert und es ist der Spieleautoren Guide entstanden. Ich habe mal eine Vorauswahl an Themen getroffen, über die ihr bis zum 15.11.2016 abstimmen könnt.
 

 

[interaction id=”58122c03fc6240d9039d3464″]

 

Die Themen kurz vorgestellt

Die Spielphasen Anfang, Hauptteil und Ende in der Analyse: Grob lassen sich fast in allen Spielen drei Spielphasen (Anfang, Hauptteil und Ende) wiederfinden. Jede Spielphase hat so seine Eigenarten und eigene Dynamik. Bei diesem Thema würde ich mich mit jeder Phase näher beschäftigen.

Das flow Erlebnis:
Es geht dabei um die flow Theorie von Mihály Csíkszentmihályi. Ich würde mich mit ihr unter der Fragestellung »Können Spiele so designt werden, dass sie den Spieler*in in einen flow Zustand versetzen«. Da jeder Mensch anders ist, wird es hier keine pauschale Antwort geben und dennoch denke ich, es würde sich lohnen, genau hinzuschauen.

Spielregeln schreiben ist eine Kunst! – die man lernen kann?:
In letzter Zeit habe ich einige Spielregeln für meine Prototypen geschrieben. Neben einigen Antworten gibt es noch mehr Fragen, mit dennen ich mich gerne auseinandersetzen würde.

Was macht ein Spiel spannend? Spiele sollen spannend sein. Gibt es bestimmte Elemente, die ein Spiel spannend machen? Muss ein Spiel bis zum Schluss spannend sein? Diese und viele weitere Fragen wäre ein Teil dieses Themas.

Spieleautoren Guide – Teil 2: Konkrete Ideen wie dieser zweite Teil aussehen könnte, habe ich noch nicht. Vielleicht gibt es aber von euch Themen, die euch interessieren. Vorstellen könnte ich mir einfach noch einmal mehr ins Detail zu gehen. Würde hierbei aber auch einfach abwarten, was für Themen von euch kommen.

 

Ihr habt andere Themen, die euch interessieren? Dann schreibt sie in die Kommentare und ich werde sie mir notieren.      

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.