Stadt Land Spielt! – 2016

Stadt Land Spielt! ist ein Projekt mit dem Ziel das Kulturgut Spiel zu fördern. Und wie könnte man das besser, als gemeinsam zu spielen. Dieses Jahr wird am 10. und 11. September an 98 Standorten in Deutschland gewürfelt, geblufft und gelacht. Letztes Jahr haben über 11.000 Spieler*innen an den verschiedensten Veranstaltungen teilgenommen.

Vor zwei Jahren war ich beim Game-Point Bietigheim und hatte sehr viel Spaß. Es waren viele Spiele dort und Leute, die sie erklären konnten. (Ich liebe es, wenn mir Spiele erklärt werden.) Zudem wurden einige Partien meines Prototyps gespielt. Vielleicht gibt es ja auch bei dir vor Ort eine Veranstaltung. Nutzt doch die Chance mit den unterschiedlichsten Menschen zu spielen und vielleicht sogar eure Protopyen vorzustellen. Da ich nicht weiß, ob das Vorstellen von Prototpyen an jedem Standort erwünscht ist, bietet es sich an dem Veranstalter vor Ort kurz eine Mail zu schreiben.

Ich freu mich auf nächstes Wochende, auch wenn ich noch nicht weiß, wo ich sein werde. Da aber im ganzen Land gespielt wird, ist das ja auch relativ egal.

Die verschiedenen Veranstaltungsorte könnt ihr hier finden.

Mehr Infos zum Projekt Stadt Land Spielt! gibt es hier.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.